Home Debatten

Debatten zur schwulen Geschichte

In dieser Rubrik soll Platz sein für Diskussionen. Wir werden uns hier nicht darum bemühen, die angestrebte Ausgewogenheit unserer Dokumentation bis zur völligen Unkenntlichkeit der eigenen Überzeugung auszuweiten. Aber kontrovers soll und darf es zugehen.

Den Anfang macht die Beschäftigung mit den verschiedenen Legenden, die sich rund um das Thema der Schwulenverfolgung in der Nazizeit entwickelt haben. Das Thema hat sich in der Kontroverse um die Gestaltung des in Berlin gebauten Denkmals für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen als aktuell und virulent herausgestellt. Es hat aber zugleich weit über diesen Denkmalstreit hinausreichende Bedeutung und scheint uns deshalb als ein wichtiges Thema für den ersten "Debatten"-Beitrag. Das, was wir jetzt hier präsentieren, ist nicht abgeschlossen und soll es auch nicht sein.

 
für die gesamte Website: © Alexander Zinn 2008